: Start
Willkommen!
Presse-Info
Pressetexte
Presse-Archiv
Bildergalerien
: Kartenvorverkauf
Online bestellen
: Programm
2017
: Partner
Förderer
: Kontakt
Direkt
: Anfahrt
Drüggelte/NRW
: Rückblick
2016
2013
2012
2011
2010
2009
: Überblick
Sitemap
Tourismus NRW
30.04.2017
Impressum
Presse-Informationen zu den Drüggelter Kunst-Stückchen
29.03.2012
Sehr geehrte Damen und Herren,
die swingende Klavierlegende Paul Kuhn und sein grandioses „Goldkehlchen“ eröffnen die 23. Drüggelter Kunst-Stückchen zu Pfingsten, 26. bis 28. Mai.
Ein absoluter Ohrenschmaus für Jazz-Fans! Doch nicht nur mit diesem Leckerbissen macht Westfalens kleinstes, aber feines Festival seinem hervorragenden Ruf alle Ehre. Im Programm sind wieder außergewöhnliche Künstler wie der Barock-Violinist Dmitry Sinkovsky, das Mittelalter-Ensemble Ala Aurea und die ausgezeichneten Leipziger Blechbläser-Solisten.

Bild vergrössern Bild vergrössern
Der mit Preisen überhäufte „Mann am Klavier“, Paul Kuhn, ist einer der charismatischsten Musiker und Entertainer Deutschlands. Wenn er in die Tasten greift, sprudelt der Swing als quirlig perlender Strom aus ihm hervor. In seiner 50-jährigen Laufbahn brachte er zahlreiche Schlager hervor, aber auch erstklassige Jazz-Arrangements. Die Drüggelter Konzertscheune beehrt der Altmeister am Pfingstsamstag gemeinsam mit seinem „Schützling“ Gaby Goldberg. Die markante Stimme der Sängerin ist verführerisch, aufregend, geheimnisvoll, leicht, beschwingt – und unverwechselbar.
« zurück
| Pressetexte | Presse-Archiv |
Veranstalter:
Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee
Küerbiker Straße 1
59519 Möhnesee
Fon 02924- 497
Fax 02924- 1771 · Email »
Facebook
Newsletter abonnieren »
RWE

CMS
KLEMANNdesign